Heizungen2018-10-04T07:01:37+02:00

Verlegung einer neuen Bodenheizung in Rostock

Die Bodenfirma Bossmann verlegt Ihre neue Fußbodenheizung zum Festpreis

Es ist fast immer möglich, einen Fußbodenheizung nachträglich einbauen zu lassen

Sie wünschen sich schon seit langem eine hochwertige, energiesparende Fußbodenheizung in Ihrem Badezimmer, die den Raum mit angenehmen Temperaturen zur Wohlfühloase werden lässt und gleichzeitig viel Platz spart?

Dann ist die Bossmann GmbH, eine renommierte Fußbodenheizung-Firma in Dresden, Ihr Ansprechpartner!

Die Platzaufteilung, besonderes in kleinen oder sehr schmalen Badezimmern, ist ein wichtiges Thema, denn schließlich soll alles so untergebracht werden, sodass man sich auch noch wohl fühlt.

Im Rahmen einer Badsanierung kann auch in Ihrem Badezimmer mit einer neuen Bodenheizung in Rostock einiges an Platz eingespart werden. Denn ohne die oftmals großen und arg sperrigen Wandheizkörper bekommen Sie zusätzlich Kapazitäten, die Sie für die Badmöbel genauso wie für die Badkeramiken oder für Stauraum nutzen können. Sogar bisher nicht realisierbare Wünsche kann man sich mit einer Bodenheizung jetzt erfüllen: Eine Dusche im Gästebadezimmer oder endlich eine größere Wanne für das neue Wohlfühlbadezimmer.

Mit einer Fußbodenheizung im Bad verknüpfen Sie gekonnt Behaglichkeit, Funktionalität und Modernität.

Eine neue Bodenheizung in Ihrem Badezimmer punktet mit vielen Vorteilen:

  • Nie wieder kalte Füße im Bad

    Mit einer Fußbodenheizung werden Sie endlich barfuß laufen können ohne kalte Füße zu bekommen. Der Tag beginnt sofort mit guter Laune, wenn Sie schon am frühen Morgen unter Ihren nackten Füßen eine angenehme Wärme spüren. Ihr Zuhause wird so ein großes Stück weit gemütlicher.

  • Eine Bodenheizung kommt Allergikern zugute

    Für Allergiker sind Heizspiralen im Boden für die Bodenheizung eine echte Wohltat. Denn hier wird, anders als bei Heizkörpern an der Wand, von einer großen Fläche und vor allem gleichmäßig die Wärme ausgesendet. Dadurch sinkt die Staubverteilung und auch der Bildung von Schimmel kann im Innern der Wohnung und des Hauses Vorbeuge geleistet werden – besonders in Feuchträumen wie dem Badezimmer.

  • Weniger Energieverbrauch bedeutet geringe Kosten

    Langfristig gesehen, rentiert sich der Einbau einer neuen Bodenheizung in Rostock auf jeden Fall. Mit einer modernen, effektiv arbeitenden Fußbodenheizung verbrauchen Sie weniger Energie, wodurch Sie auch weniger Heizkosten zahlen müssen.

  • Es entsteht mehr Nutzfläche

    Eine Fußbodenheizung in Ihrem neuen Badezimmer wird niemand sehen. Sie ist „unsichtbar“ und beansprucht deshalb, im Gegensatz zu Heizkörpern, auch keinen Platz. Für die Optik ein großer Gewinn, aber Sie bekommen dadurch auch zusätzlichen Raum, den Sie für Ihre Badmöbel oder auch für die Badkeramiken im Sinne einer attraktiven Gestaltung nutzen können.

  • Eine Fußbodenheizung nachträglich einbauen – das ist möglich

    Idealerweise lassen Sie sich im Rahmen der Badsanierung die neue Fußbodenheizung gleich miteinbauen, es ist aber auch jederzeit möglich, die Bodenheizung nachträglich einbauen zu lassen.

Die Arbeitsschritte im Einzelnen:

  • Wir setzen ausschließlich auf hochwertiges Material

    Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind. Um diesen Anspruch gerecht zu werden, verwenden wir für die Arbeiten in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Haus ausschließlich Materialien von höchster Qualität. Bei seriösen Fachhändlern oder direkt beim Hersteller kaufen wir zudem geprüfte Baustoffe, die garantiert schadstofffrei sind.

  • Wir decken Ihre Möbel ab

    Da bei den Arbeiten für eine neue Bodenheizung einiges an Baustaub und Schmutz anfallen wird, werden wir Ihre Wohnung im Vorfeld entsprechend schützen. So decken wir die Möbel ab, damit sie nicht beschädigt werden. Ihre Freude auf warme Füße im Bad wird so nicht von einer unsauberen Umgebung getrübt.

  • Wir verlegen die Heizungsrohre

    Nachdem wir den Fußboden geöffnet haben, beginnen wir mit der Verlegung der Heizungsrohre. Dazu werden die Systemelemente unmittelbar auf der gesamten Fläche des Rohfußbodens positioniert.

  • Wir kümmern uns nun um die Heizungsventile

    Nach dem Verlegen der Rohre sind die Heizungsventile an der Reihe. Sie werden in einem Revisionskasten verlegt sowie montiert.

  • Wir schließen jetzt noch das Thermostat an

    Für eine flexible Temperaturregelung schließen wir nun noch das Thermostat an die Bodenheizung an. Darüber hinaus werden die Systemelemente versiegelt, indem wir Trockenestrichplatten verlegen. Jetzt ist auch der Untergrund überall gleich eben.

Der Boden ist jetzt fertig, auf Wunsch können Sie darauf nun Fliesen legen lassen oder sich für einen anderen Belag entscheiden.

Bedienung auch aus der Ferne

Per Knopfdruck können Sie für warme Füße in Ihrem Badezimmer sorgen, denn für Ihre neue Bodenheizung können Sie auch auf Regler oder Computer im Miniformat zugreifen, die manuell bedienbar sind.

Auch eine Steuerung über das Smartphone ist heute möglich. So sind Sie in der Lage auch aus der Ferne die Fußbodenheizung so zu programmieren, dass Sie von Wärme empfangen werden, wenn Sie nach Hause kommen.

Zwei Arten von Bodenheizungen sind verfügbar

Mit der wasserführenden und der elektrischen Bodenheizung kommen für Ihr neues Badezimmer zwei unterschiedliche Heizungsarten infrage. Ohne Wenn und Aber empfehlen wir Ihnen die wasserführende Variante. Hier ist warmes Wasser für die wohltuende Wärme an den Füßen verantwortlich.

Elektronische oder elektrische Bodenheizungen sollten nur in sehr kleinen Räumen zum Einsatz kommen, wo nur temporär geheizt werden muss. Für Ihr täglich genutztes neues Badezimmer sind elektrische Bodenheizungen mit erhöhten Energiekosten verbunden.

Der Umwelt zuliebe: Bodenheizung plus Solarkollektoren

Eine Möglichkeit für ein attraktives Badezimmer mit umweltfreundlicher Ausrichtung stellt die Kombination der Fußbodenheizung mit Solarkollektoren dar. Erneuerbare Energie wird hier zum Heizen eingesetzt – ein sehr kluges Vorhaben, das nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel schont.

Ein weiterer Vorteil: Die Installation von Solarkollektoren wird mit Fördermitteln der KfW-Bank unterstützt. So tätigen Sie eine Investition, die sich bereits nach einigen Jahren auszahlt.

Einbau der Bodenheizung nur vom Profi – Die Fußbodenheizung-Firma Bossmann

Reparaturen im Nachhinein sorgen für Ärger und kosten Geld. Das können Sie vermeiden, wenn Sie Ihre Bodenheizung gleich von unserem Profibetrieb einbauen lassen. Unsere qualifizierten, bestens ausgebildeten Fachhandwerker garantieren mit ihrer Erfahrung eine erstklassige Qualitätsarbeit.

Was wird die Bodenheizung kosten?

Was Ihre Fußbodenheizung kosten wird, hängt von der Art sowie der Größe des Raumes ab. Gerne berechnen wir die Fußbodenheizung qm Preise, um Ihnen eine Übersicht zu verschaffen.

Selbstverständlich unterbreiten wir Ihnen, nach einem persönlichen Beratungsgespräch, ein attraktives Festpreis-Angebot für Ihre neue Fußbodenheizung in Rostock.

Heizkörper und Bodenheizung in Rostock

Dank modernen Energiequellen ein gemütliches Wohnklima erzielen

Neue Heizkörper oder eine Fußbodenheizung installieren lassen – profitieren Sie von KFW-Fördermitteln

Alte, sperrige Heizkörper nehmen nicht nur wertvollen Wohnraum ein, sie sind auch wahre Energie- und somit Kostenfresser. Der Grund liegt klar auf der Hand: Die alten Heizungen benötigen viel Zeit, um Räumen einzuheizen und die Wärme gleichmäßig zu verteilen. Mithilfe von neuen, innovativen Heizkörpern lassen sich Wohnungen und Häuser schneller erwärmen.

Das Wasser moderner Heizinstallationen schafft wohlige Raumtemperaturen bereits ab 55° Celsius – bei alten Heizkörpern ist diese Prämisse erst ab 90° Celsius möglich ist.

Energieeffiziente Wärmeversorgung für Ihren Wohnraum

Moderne Heizkörper und Bodenheizung in Rostock sorgen binnen kürzester Zeit für Gemütlichkeit.

Ein schöner Nebeneffekt: Auch eine gelungene Energieeinsparung von bis zu 15% ist gegeben. Dadurch wird die jährliche Heizkostenabrechnung ideal reduziert. Abgesehen von den finanziellen Vorteilen, erhalten Ihre Räume optische Aufwertungen. Die originellen Heizkörper haben nämlich mit den riesigen Heizkörpern in Rippen-Optik nichts gemeinsam. Im Wesentlichen stehen multifunktionale Heizkörper im Vordergrund. Dafür werden moderne und stilgetreue Heizungen verwendet, die optisch ansprechend und mit nützlichen Gadgets versehen sind.

Alte Heizkörper gegen Designer Heizungsanlagen ersetzen

In die Jahre gekommene Heizungsanlagen sollten ausgetauscht werden. Vor allem Heizkörper, deren Leistungen nicht mehr ausreichen und Heizkessel, die einen zu hohen Energieverbrauch aufweisen, treiben die Kosten in ungeahnte Höhen.

Vorteilhafter stellen sich energiesparende Öl- und Gasheizsysteme dar, die mit praktischen Brennwerttechniken, Solarheizungen sowie Wärmepumpenanlagen versehen sind. Diese bestechen durch eine geringe Energieleistung, sorgen jedoch für eine gemütliche Wärme in allen Räumlichkeiten.

Neben diesen Aspekten ist eine Teil- oder gar Komplettsanierung ratsam, um ein angenehmes Raumklima zu schaffen. Da wir rund 90 Prozent unseres gesamten Lebens in geschlossenen Räumen verbringen, ist gesunde Raumluft nicht zu unterschätzen. Dank neuer Heizkörper lässt sich selbst in unterschiedlichen Räumen eine individuelle Temperatur einstellen. Je nach Raum kann demensprechend eine gesunde Lufttemperatur erzielt werden. Diese sollte in Schlafzimmern bei 16° Celsius und in Wohnräumen bei 20° Celsius liegen. Sind diese Maßgaben gegeben, fühlen wir uns nicht nur besser, auch unsere Schleimhäute werden nicht beeinträchtigt. Hier bleiben nämlich Keime, Staub sowie Schmutz gern haften und sorgen somit für Erkrankungen. Trockene Luft, die durch ein zu warmes Raumklima erlangt wird, sind häufige Gründe für Atemwegerkrankungen oder allergische Reaktionen.

Fußbodenheizung nachträglich einbauen – Wärme bei jedem Schritt

Neben modernen Heizkörpern haben Sie auch die Möglichkeit eine Bodenheizung nachträglich in Ihren Räumen zu installieren.

Dieser Heizungsform bietet eine angenehme Form der Wärme, die sich ideal im Raum verteilt. Dadurch wird das Raumklima als besonders angenehm empfunden. Auch Staub wird dank der Bodenheizung nicht aufgewirbelt, was für Allergiker von Vorteil ist. Gleichzeitig wird Wohnraum gewonnen, da die Fußbodenheizung gänzlich im Fußboden „verschwindet‘ und folglich nicht mehr sichtbar ist.

Die Bossmann GmbH ist Ihre Fußbodenheizung Firma in Rostock, und kümmert sich mit qualifizierten Facharbeitern um den Einbau der neuen Wärmequelle.

Fußbodenheizung kosten und Bodenheizung qm Preise

Was eine Bodenheizung kosten wird, hängt ganz von der Art sowie der Größe Ihrer Räumlichkeiten ab. Sie haben die Wahl, eine elektrische oder einer wasserbetriebenen Bodenheizung installieren zu lassen. Wir beraten Sie gern, welche Art die ideale Wahl für Sie ist.

Moderne Heizungen für jeden Anspruch

Heizkörper und Bodenheizung lassen sich überall integrieren – nicht nur in Neubauten, sondern auch in alten Gebäuden. Spezielle Nachrüstsysteme, die sowohl in Trocken- als auch Nassbauweise vollzogen werden können, bieten Möglichkeiten für alle Gegebenheiten. Durch diese Vorgehensweise erhalten Sie eine sparsame, komfortable als auch zukunftssichere Heizung, mit der sich alle Vorzüge vereinen lassen. Ob in Bad, Küche oder in den Wohnbereichen – die Bossmann GmbH berät Sie gern über alle Möglichkeiten für Heizkörper und Bodenheizung in Rostock.

Produkte und Lösungen für Ihre neue Heizung

Sie haben sich für eine Bodenheizung oder neue Heizkörper entschieden? Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen die verschiedenen Systeme vor. Dabei lassen sich gemeinsam passende Heizkörper herausfiltern, die Sie in Zukunft begleiten sollen. Sie erhalten nicht nur eine optimale Beratung, sondern direkten Einblick hinter die Kulissen. Dabei werden Sie nicht nur mit modernen Heizkörpern ausgestattet, sondern bekommen auch zahlreiche Background-Informationen. Dank sorgfältigem Einbau und dem nötigen Know-How bauen wir eine neue Heizanlage, die Ihnen über viele Jahre Freude bereiten wird. Dabei liegt die Lebensdauer von Kunststoffrohren bei ordnungsgemäßem Einbau und Betrieb bei rund 45 Jahren – achten Sie daher auf die Informationen und Tipps unserer Experten, um die Haltbarkeit von Heizkörper und Bodenheizungen zu verlängern.

Energiesparende Lösungen dank hilfreicher Features

Damit Sie die Raumtemperatur niemals aus den Augen verlieren, ist der Einbau eines Thermostats sinnvoll. Dank moderner Thermostate lässt sich bis zu 7 Prozent Energie einsparen, was sich positiv auf Ihre Heizkostenabrechnung auswirkt. Dabei agieren programmierbare Thermostate effektiver als manuell gesteuerte Modelle. Sie lassen sich individuell einstellen, sodass Sie morgens und abends nicht zusätzlich die Temperaturen verändern müssen. Mittels verschiedener Modi können mit einem Thermostat bis zu 8 Räume bedient werden.

Zusätzliches Highlight: Die Temperaturregelung lässt sich sogar über das vernetzte Smarthome via Tablet, Smartphone oder PC regeln.

Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Angebot an. Mit der Bossmann GmbH werden Heizkörper und Bodenheizung in Rostock zuverlässig und schnell erneuert. Fachberater, Handwerker und Experten nehmen sich Ihren Gegebenheiten an und sorgen dafür, dass Sie mit einem neuen Heizsystem für die kommende Heizsaison ausgestattet sind. Selbst nachträgliche Installationen sind kein Problem. Die Heizungen werden zügig und ohne viel Schmutz zuverlässig integriert – damit auch Sie zukünftig Energie und Kosten einsparen können.

Sie möchten sich eine Fußbodenheizung (nachträglich) einbauen lassen um Energie und Platz zu sparen und Ihr Badezimmer mit Wohlfühltemperaturen auszustatten? Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 0800 744473 72 an oder setzen Sie sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung, um einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren. Unsere Fußbodenheizungs-Experten beraten Sie umfassend und erstellen Ihnen anschließend ein Angebot für Ihre Bodenheizung in Rostock.